Apfelcreme

Apfelcreme

Feine Apfelcreme – ohne Gelatine und ohne Eier. Die Creme wird mit Agar-Agar gebunden.

Das Rezept zum Ausdrucken finden Sie hier.

Zutaten:

1 Apfel
3 dl Apfelsaft
1 TL Agar-Agar
1 EL Zitronensaft
4 EL Zucker
180 g Naturejoghurt
1 dl Rahm
Zimt

Herstellung:

  • 1 Apfel sehr fein raffeln und gemeinsam mit


  • 3 dl Apfelsaft
    1 TL Agar-Agar
    1 EL Zitronensaft
    und 4 EL Zucker verrühren.


  • Die Masse unter gelegentlichem Rühren erhitzen. Wenn die Masse kocht, 2 Minuten lang unter ständigem Umrühren kochen lassen, vom Herd nehmen und 1 Minute weiterrühren.


  • Die Masse während ca. 1 Stunde bei Raumtemperatur auskühlen lassen.


  • 180 g Naturejoghurt untermischen.


  • 1 dl Rahm schlagen und vorsichtig unter die Masse ziehen. Nach Belieben kann die Creme mit Zimt verfeinert werden.


  • Während ca. 12 Stunden kühl stellen.

 

Geschmackssache: Falls Sie lieber eine glatte Creme ohne Fruchtstücke mögen, sollten Sie den Apfel pürieren.

Tipp: Wenn Sie lieber mit Stevia oder Xylit süssen, können Sie den Zucker problemlos ersetzen.

 

© 2017 www.savina-events.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.