Bybebye Schweinehund – Willkommen nachhaltigeres Leben

IMG_0622

Jeder kennt ihn. Alle haben ihn. Keiner mag ihn. Kein Mensch besiegt ihn. Und für uns alle wird er immer wieder zum Problem. Und so fragen wir uns ab und an: Wie bezwingen wir ihn – unseren Schweinehund?

Den Schweinehund zu überwinden ist anstrengend und das Vorhaben bleibt daher meist erfolglos. Der Kampf gegen den Schweinehund verbraucht enorm viel Energie. Genau dies macht uns dann auch oft einen Strich durch die Rechnung, wenn wir nachhaltiger leben wollen.
Der Ausweg: Gestalten Sie Ihr nachhaltigeres Leben so, dass es Sie keine Überwindung kostet. 


1. Ändern Sie Ihre Denkweise.

Legen Sie Ihren Fokus in Zukunft nicht mehr auf den negativ belasteten Schweinehund, sondern schaffen Sie sich als Gegenstück eine neue, liebevolle und motivierende Figur mit grünen Anliegen. Wenn Sie mögen, geben Sie ihr einen Namen.
Lassen Sie sich von Ihrer ‚grünen‘ Figur einflüstern, wie gut es sich anfühlt, zu sich und zur Welt Sorge zu tragen.


2. Suchen Sie zuerst nach nachhaltigen Gewohnheiten, die Ihnen Spass machen.

Nachhaltigkeit fällt leichter, wenn Sie sich nicht darauf fokussieren, was Sie verlieren, sondern für sich herausfinden, was Sie gewinnen.
Sie wollten schon immer etwas sportlicher unterwegs sein? Dann gehen Sie mit dem Rad zur Arbeit und erfreuen Sie sich daran, wie Ihre Kondition zunimmt. Sie sehnen sich nach einladenden Auslagen und freundlicher Bedienung? Dann ab auf den Markt. Geniessen Sie die inspirierende Atmosphäre. Sie wünschen sich Früchte und Gemüse voller Nährstoffe, die frisch, saftig und voller Geschmack sind? Dann kaufen Sie Regionales und nehmen Sie die Geschmäcker ganz neu wahr.


3. Belohnung macht den Meister.

Gibt es doch mal einen Punkt, der Sie Überwindung kostet? Schliessen Sie einen Deal ab: Sie spazieren zum Einkaufen auf den Bauernhof, der weiter entfernt liegt, als der nächste Discounter. Für diese „grüne“ Tat belohnen Sie sich anschliessend mit einem leckeren Stück Kuchen oder einer Folge Ihrer Lieblingsserie. Statt mit dem Flieger ans Mittelmeer, machen Sie Ferien Zuhause und schenken sich ein Saison-Abo fürs nächstgelegene Freibad.
Finden Sie Ihren persönlichen Anreiz.


 

In 10 Schritten nachhaltiger leben:

Eine 10-Punkte-Liste, wie Sie ganz konkret ein nachhaltigeres Leben führen können, finden Sie im Beitrag: 10-Punkte-Plan für ein nachhaltigeres Leben.

 

 

#byebyeschweinehund ist eine Aktion von Der nachhaltige Warenkorb anlässlich der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit vom 30.05. bis 06.06.2017.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.