Wie Sie Lebensmittelverschwendung an Events vermeiden

Lebensmittelverschwendung

An fast jedem Event ein Thema: Lebensmittelverschwendung. Wie man sie mit ein wenig Planung vermeiden kann, erfahren Sie hier: Lebensmittelverschwendung ist ein grosses und wichtiges Thema. Aktuell werden in der Schweiz rund ein Drittel aller geniessbarer Lebensmittel weggeworfen. Dies entspricht jährlich rund 2 Millionen Tonnen einwandfreien Lebensmitteln. Zwar entsteht nur ein kleiner Teil dieser Zahl in der Gastronomie, doch an Events ist die Lebensmittelverschwendung jeweils ein zentraler Punkt. Lebensmittel wegzuwerfen ist meist unnötig und kann mit ein wenig Planung vermieden werden. Menü und Einkauf clever…

Continue reading »

Bybebye Schweinehund – Willkommen nachhaltigeres Leben

IMG_0622

Jeder kennt ihn. Alle haben ihn. Keiner mag ihn. Kein Mensch besiegt ihn. Und für uns alle wird er immer wieder zum Problem. Und so fragen wir uns ab und an: Wie bezwingen wir ihn – unseren Schweinehund? Den Schweinehund zu überwinden ist anstrengend und das Vorhaben bleibt daher meist erfolglos. Der Kampf gegen den Schweinehund verbraucht enorm viel Energie. Genau dies macht uns dann auch oft einen Strich durch die Rechnung, wenn wir nachhaltiger leben wollen. Der Ausweg: Gestalten Sie Ihr nachhaltigeres Leben so, dass es…

Continue reading »

Saisonkalender im Gross- und Kleinformat

Saisongemüse

Weil ökologisch ist, wer ökologisch isst. Hier finden Sie den Saisonkalender – eine praktische Hilfe für den Einkauf von saisonalen Gemüsen, Früchten und Kräutern.  Saisonalität und Regionalität gehen Hand in Hand und bilden gemeinsam den wohl wichtigsten Grundstein für nachhaltiges Verhalten beim Thema Essen. Wenn Sie Ihre Ernährung ökologischer gestalten möchten, kaufen Sie so oft wie möglich saisonale Gemüse, Früchte und Kräuter ein. Es ist nicht nur besser fürs Gewissen, es schmeckt auch besser. Drucken Sie den Saisonkalender im Grossformat aus und hängen Sie ihn in der Küche auf. Nehmen Sie den…

Continue reading »

Warum ich nachhaltig leben und geniessen will

Grünes Frühstück

Nachhaltig leben wird häufig gleichgesetzt mit verzichten und assoziiert mit einer Liste von Dingen, die wir nicht haben dürfen. Die eigentliche Frage sollte doch aber sein, was wir für ein gutes Leben wirklich brauchen. Manchmal entdeckt man das, was man braucht, und vieles mehr an ungeahnten Orten. Denn nachhaltig zu leben heisst nicht: weniger gut zu leben. Es heisst vielmehr: anders zu leben. No related posts.

Continue reading »

Mentales Training

Nachhaltig mit Ressourcen umzugehen bedeutet auch, unsere Gedanken und unsere Kräfte wirtschaftlich zu nutzen und möglichst positiv zu steuern. Wie Sport-Mannschaften an Ihrer mentalen Stärke arbeiten können, erfahren Sie hier: Mentaltraining.pdf     Möchten Sie keinen Eintrag verpassen? Dann folgen Sie Dasselbe in Grün auf Facebook, Instagram oder Twitter.     No related posts.

Continue reading »