Zitronen-Lavendelkuchen

Lavendelkuchen

Lassen Sie sich den Sommer noch einmal auf der Zunge zergehen: Mit diesem herrlichen Zitronen-Lavendelkuchen-Rezept.

Das Rezept zum Ausdrucken finden Sie hier.

Zutaten:

250 g Butter
250 g Zucker
5 Eier
250 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
2.5 dl Zitronensaft
2 TL getrocknete Lavendelblüten
350 g Puderzucker


Herstellung:

  • 250 g Butter schmelzen.


  • 250 g Zucker beigeben.


  • 5 Eier aufschlagen und alle Zutaten mit dem Schwingbesen verquirlen.


  • 250 g Mehl und 1 TL Backpulver in den Teig sieben.


  • 1 dl Zitronensaft und 1 Prise Salz beifügen.


  • 2 TL getrocknete Lavendelblüten unter den Teig mischen und alles in eine gut eingefettete oder mit Backpapier ausgelegte Backform geben.
    Den Kuchen in der unteren Ofenhälfte während ca. 50-60 Minuten bei 180° C backen (160° C bei Umluft).


  • 0.5 dl Zitronensaft mit 50 g Puderzucker verrühren. Den noch warmen Kuchen mehrmals einstechen und mit dem Guss tränken.
    Den Kuchen auskühlen lassen und aus der Form nehmen.


  • 1 dl Zitronensaft mit 300 g Puderzucker zu einem dickflüssigen Guss verrühren. Den Guss vorsichtig über dem Kuchen verteilen.

 

© 2017 www.savina-events.ch

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.